Nur ein Sturm im Wasserglas?

Auf Algeriens Straßen formierte sich am Wochenende erstmals nennenswerter Widerstand gegen die umstrittene Präsidentschaftskandidatur von Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika bei den Wahlen im April. In zahlreichen Städten im Norden des Landes protestierten am Samstag jeweils einige hundert Menschen gegen die abermalige Kandidatur des 81jährigen greisen Staatschefs, der seit einem Schlaganfall 2013 im Rollstuhl sitzt und seither … [Read more…]

Reine Formsache

Algeriens Staatspräsident Abdelaziz Bouteflika will ein fünftes Mandat und tritt bei den im April anstehenden Präsidentschaftswahlen trotz angeschlagener Gesundheit abermals an. Das bestätigten die Vorsitzenden der vier Regierungsparteien »Nationale Befreiungsfront« (FLN), »Nationale Demokratische Sammlung« (RND), »Sammlungsbewegung der Hoffnung für Algerien« (TAJ) und »Algerische Volksbewegung« (MPA), der sogenannten Präsidialallianz, am Samstag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in … [Read more…]